INFO: Absage Weihnachtsmarkt 2020 in Blankenstein

Der Vorstand der Bürgergesellschaft Blankenstein übernimmt vorausschauend Verantwortung und hat sich schweren Herzens dazu entschlossen, den Weihnachtsmarkt 2020 abzusagen und für dieses Jahr auszusetzen.

Der 27. Blankensteiner Weihnachtsmarkt findet, wenn die Voraussetzungen wieder gegeben sind, im nächsten Jahr 2021 statt.

Zu diesem Schritt haben wir uns nach Abwägung vieler alternativen Überlegungen entschlossen, zum auch Planungssicherheit für die vielen Aussteller, Künstler und Mitveranstalter zu geben. Die vom Gesetzgeber angekündigten weiteren Lockerungen bei Großveranstaltungen wird es vorerst nur unter Einhaltung von strengen Hygieneregeln oder Beschränkungen der Teilnehmerzahlen geben. Einen Regelbetrieb der Veranstaltung können wir daher nicht garantieren.

Als Ausrichter dieses traditionellen Weihnachtsmarktes haben wir Verantwortung für die ehrenamtlichen Helfer, aber auch für die vielen Besucher dieses regional sehr bekannten und beliebten alljährlichen Treffpunktes zum 1. Adventswochenende.

Uns ist bewusst, dass die vielen Kinder und Jugendlichen aus Schule und Kindergarten, die jedes Jahr auf ihren Auftritt hin fiebern, um auf der Bühne des Weihnachtsmarktes sich den Eltern, Großeltern und Besucher zu präsentieren, sehr enttäuscht sein werden. Auch die vielen beteiligten Vereine und Gruppen, die mit bzw. über ihre Fördervereine Spendengelder generieren, werden durch den Corona-bedingten Ausfall des Weihnachtsmarktes finanzielle Einbußen hinnehmen müssen. Sie alle müssen wir auf das nächste Jahr vertrösten, denn der nächste Weihnachtsmarkt ist von uns fest eingeplant und den Kindern können wir nur sagen: „Es wird dann wieder der Nikolaus mit Engelchen Charlotta und den Wichteln ausreichend Stutenkerle an die Kinder verteilen.“

Wir möchten uns aber auch noch an dieser Stelle bei den Sponsoren, den Ausstellern, den vielen Helfern, der Stadtverwaltung Hattingen und dem Team des Stadtmuseums und allen Besuchern bedanken, ohne die wir die ganzen Jahre diesen Weihnachtsmarkt mit der herrlichen Kulisse und dem Altstadtambiente in Blankenstein unter dem Motto „Weihnachtsmarkt klein aber fein“ nicht hätten durchführen können. Bleiben Sie uns alle gewogen und natürlich gesund in der Hoffnung, den Blankensteiner Weihnachtsmarkt im Jahre 2021 in voller Größe als Volksfest wieder gemeinsam zu feiern.

Bürgergesellschaft Blankenstein

Der Vorstand

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.