27.Blankensteiner Weihnachtsmarkt – leider abgesagt –

Liebe Mitglieder der Bürgergesellschaft, liebe interessierte Bürger und Freunde von Blankenstein!

Der gesamte Vorstand der Bürgergesellschaft Blankenstein traf sich am 18.11.2021 um eine Entscheidung für das Stattfinden des Weihnachtsmarktes in Blankenstein unten diesen akuten und zu erwartenden Corona Bedingungen zu treffen. Die Abstimmung erfolgt nach knapp Zweistündiger Diskussion einstimmig.

Der Weihnachtsmarkt in Blankenstein findet dieses Jahr nicht statt.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben uns mehrere Absagen von Ausstellern und Helfern, des ehrenamtlich organsierten Weihnachtsmarktes, erreicht.  Das starke Verantwortungsbewusstsein für die Gesundheit und das Wohl der Mitglieder und aller Marktteilnehmer hat letztlich zu diesem weitreichenden Entschluss geführt. Dies war besonders schmerzlich, da bereits im letzten Jahr der Markt wegen Corona ausgefallen ist und im Juli ein Großteil der Buden auf Haus Kemnade nach dem Hochwasser beschädigt wurde. Diese wurden inzwischen mit ganz viel Herzblut und Enthusiasmus repariert, in Erwartung und Vorfreude auf einen schönen Weihnachtsmarkt. Wir gehen davon aus, dass alle Betroffenen in Blankenstein und Umgebung diese Entscheidung mittragen und wünschen allen eine ruhige und gesunde Vorweihnachtszeit. 

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2022.

Der Vorstand der Bürgergesellschaft Blankenstein

Friedrich W. Wengeler, Siegfried Schade, Michael Beck, Andreas Reese, Heiko Wendenburg-Holtz